gfg Rostock > Pflege > Ausbildung Kranken- und Altenpflegehilfe / verkürzt
Bildung. Perspektive. Zukunft.

Ausbildung Kranken- und Altenpflegehilfe

Als Kranken- und Altenpflegehelfer sind Sie für die ganzheitliche Pflege und Betreuung älterer Menschen mit verantwortlich. In Einrichtungen der Altenhilfe, aber auch im häuslichen Bereich übernehmen Sie selbständig Tätigkeiten bei der Körperpflege, Nahrungsaufnahme und der hauswirtschaftlichen Versorgung.

Sie haben Beschäftigungsmöglichkeiten in Pflegeheimen und Krankenhäusern, geriatrischen Kliniken und ambulanten Pflegediensten, sowie in Einrichtungen des betreuten Wohnens.

Neben sehr guten Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben erfolgreiche Absolventen unserer Staatlich anerkannten Ersatzschule Kranken- und Altenpflegehilfe die Möglichkeit, eine um ein Jahr verkürzte generalistische Pflegeausbildung zu absolvieren.

Dein Weg in die Welt der Pflege an der gfg Rostock

Ausbildung Kranken- und Altenpflegehilfe verkürzt

Die auf ein Jahr verkürzte Ausbildung in der Kranken- und Altenpflegehilfe richtet sich an bisher ungelernt tätige Pflegekräfte, die ein Berufsgrundausbildungsjahr Gesundheit oder ein freiwilliges soziales Jahr in einer Pflegeeinrichtung absolviert haben oder eine mindestens einjährige berufliche Vollzeittätigkeit in einer stationären oder ambulanten Pflegeeinrichtung oder Krankenhaus nachweisen können.

Die Ausbildung kann sowohl als Erstausbildung als auch berufsbegleitend durchgeführt werden.

Sie haben Beschäftigungsmöglichkeiten in Pflegeheimen und Krankenhäusern, Rehakliniken und ambulanten Pflegediensten, sowie in Einrichtungen des betreuten Wohnens.

Neben sehr guten Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben erfolgreiche Absolventen unserer staatlich anerkannten Ersatzschule Kranken- und Altenpflegehilfe die Möglichkeit mit entsprechender Voraussetzung die verkürzte generalistische Pflegeausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann zu absolvieren.

Wir beraten Sie gern, wenn Sie diesen Beruf erlernen wollen.

Lieber Partner,
liebe Interessenten,


am Montag, den 27.09.2021 wird zwischen 08.00 Uhr und 10.00 Uhr unsere komplette Telefonanlage umgestellt.
Dies kann zu Störungen der Erreichbarkeit via Telefon und Fax führen.
Bitte schreiben Sie uns bei dringenden Angelegenheiten eine E-Mail.

+++WICHTIGER HINWEIS+++
Nach der Umstellung sind unsere Kolleginnen und Kollegen unter einer neuen Telefonnummer erreichbar.
Diese finden Sie ab Montag im KONTAKTBEREICH.
Unsere Verwaltung wird übrigens wie gewohnt unter der Hotline 0381-208720 erreichbar sein.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ihre gfg