gfg Rostock > Fördermöglichkeiten > Bildungsgutschein
Ihre Bildung. Ihre Perspektive. Ihre Zukunft.

Bildungsgutschein

Die Bundesagentur für Arbeit unterstützt die dauerhafte Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt mit Bildungsgutscheinen. Als zertifizierter Bildungsträger mit staatlich anerkannten Aus- und Weiterbildungen können Sie Ihren Bildungsgutschein bei uns einlösen.

WER wird gefördert?

Sie können einen Bildungsgutschein für eine Aus- oder Weiterbildung beantragen, wenn

  • Sie arbeitslos sind und mit der Aus- oder Weiterbildung die berufliche Eingliederung gelingt
  • mit der Weiterbildung oder Ausbildung eine drohende Arbeitslosigkeit abgewendet werden kann

WAS wird gefördert?

Der Bildungsgutschein ist eine Zusicherung, dass alle Kosten rund um Ihre Aus- oder Weiterbildung ganz oder teilweise übernommen werden – also z. B. Lehrgangsgebühren, Fahrtkosten und die Lernmittelkosten. Auch die Zahlung eines Unterhaltsgeldes und ein Zuschuss für die Kosten von Kinderbetreuung ist möglich.

WICHTIG

Wichtig ist, dass vor der Antragsstellung eine Beratung durch die Agentur für Arbeit erfolgt. Wenden Sie sich bitte gleich an Ihren Berater bei der Agentur für Arbeit oder bei Ihrem Jobcenter. Er klärt ab, inwiefern eine Förderfähigkeit in Frage kommt.

INFORMATION

Viele Fragen zu einer Umschulung können auch wir Ihnen beantworten und stehen Ihnen gern mit Rat zur Seite. Kontakt

 

und für Bremen und Bremerhaven können Sie sich außerdem infomieren auf: www.bremen.de