generalistische Pflegeausbildung
gfg Rostock > Kurse > Fortbildung für Praxisanleiter

Fortbildungen für Praxisanleiter | Alle Themen

NEU ab 2020 | Berufspädagogische Fortbildung

Zugangsvoraussetzungen/ Zielgruppe:

Die berufspädagogischen Pflichtfortbildungen richten sich an Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter aus der Pflege

Kursbeschreibung:

Ab dem 01. Januar 2020 werden mit dem neuen Pflegeberufegesetz klare Qualifikationsanforderungen an PraxisanleiterInnen gestellt. Es wird für die PraxisanleiterInnen verpflichtend, jährlich eine berufspädagogische Fortbildung im Umfang von mindestens 24 Stunden zu absolvieren und gegenüber der zuständigen Behörde nachzuweisen (PflAPrV §4 Abs.3).

+++ HINWEIS:
(3 Termine á 8 Stunden frei kombinierbar = 24 Stunden Pflichtfortbildung)
Bei Anmeldung einzelner Termine bitte das Tagesthema als Kurstitel angeben.

Unsere Themen

Praxisanleitung im Rahmen der generalistischen Ausbildung

Die Umstellung meistern
Termine: 23.01.2020 oder 06.02.2020
Kosten: 125,00 €

„Einer für alle“ – Für die Ausbildungsbetriebe und damit auch die Praxisanleitungen gibt es mit der Einführung des neuen Pflegeberufgesetzes wesentliche Veränderungen. Die praktische Ausbildung wird gestärkt und hat gleichzeitig mehr Verantwortung. Der Lernort Praxis darf neu gestaltet werden. Menschen, die bewegen und begeistern, werden dazu benötigt.

An diesem Fachtag erhalten Sie wichtige Informationen zu kommenden Veränderungen im Rahmen der neuen generalistischen Pflegeausbildung. Sie erhalten Anregungen zur Anleitung Ihrer Auszubildenden, so dass diese selbstständig, umfassend und prozessorientiert die Pflege von Menschen aller Altersstufen, in sämtlichen Pflegesituationen, kompetent erheben, steuern, durchführen und evaluieren können.

Zielgruppenspezifisch anleiten

Generation Z verstehen
Termine: 18.03.2020 oder 16.09.2020
Kosten: 90,00 €

Der hohe Bedarf an Fachkräfte und die Einstellung der Generation Z verändert die Art und Weise, wie Ausbilder und Führungskräfte kommunizieren müssen. Lernen Sie alles wichtige über diese Generation und ihre Charakteristiken kennen. Was treibt sie an? Und wie können wir die Ausbildung typengerecht gestalten? Wie schaffen wir es, dass unser Auszubildender auch nach der Ausbildung bei uns bleibt?

Lernaufgaben in der Praxisanleitung

Motivierend gestalten
Termine: 19.03.2020 oder 17.09.2020
Kosten: 90,00 €

Das beste Mittel gegen Demotivation und Langeweile ist die Neugier der Auszubildenden, die Lust etwas zu erforschen oder zu entdecken – Brücken zwischen Lernenden und Lerngegenstand zu schaffen. Neugier auf den Lerngegenstand hilft beim Lernen. Interessant die Ausbildung zu gestalten setzt voraus, dass man ab und an eine neue Methode einsetzt. Wecken Sie die produktive Anspannung ihrer Auszubildenden, eine Lust etwas zu erforschen oder zu entdecken. Lernen Sie mit abwechslungsreichen Methoden zu arbeiten und wie Sie die Ausbildung individuell auf Ihren Auszubildenden zuschneiden. Schaffen Sie Ausbildungseinheiten, die Spaß machen, denn mit Spaß lernt es sich besser.

Lernaufgaben in der Praxisanleitung

Mediennutzung
Termine: 20.03.2020 oder 18.09.2020
Kosten: 90,00 €

Beim Lernen können digitale und analoge Medien praktische Begleiter sein. Sie schaffen Abwechslung, Anschaulichkeit und Motivation, selbstständiges Lernen und natürlich die Förderung der Medienkompetenz: Es gibt jede Menge gute Gründe, unterschiedliche Medien in Ihren Ausbildungsalltag zu integrieren. Ganz gleich, wie die Ausstattung an Ihrer Einrichtung ist – Nutzen Sie doch einmal neue Medien und gestalten Sie den Ausbildungsalltag interessanter und motivierender.

+++Diese und weitere spannende Themen sind auch als Inhouse-Schulung buchbar.

Methoden:

Referat, Erfahrungsaustausch, praktische Übungen

Abschluss/Ziel:

Ziel dieser Regelung ist es, bereits erworbene pflegepädagogische Handlungskompetenzen fortlaufend zu aktualisieren, um als PraxisanleiterIn tätig bleiben zu dürfen. (PflAPrV §4 Abs.3)

Gruppengröße:

max. 24 Teilnehmer


Beginn Ort
je nach Themen gfg Rostock

Fakten


Uhrzeit 08:00 bis 15:00 Uhr
Dauer

1 Tag (8h)
3 Tage (24h)

Kosten 90,00 € - 125,00 €

Ihre Ansprechpartnerin


Diana Kring

Verwaltung

gfg Rostock

Telefon: 0381 20872-11

  Jetzt buchen

Adresse

Rechnungsadresse

* Pflichtfeld