gfg Rostock > Kurse > Praxisanleiterfachtagung

Überregionale Praxisanleiterfachtagung Pflege

„Praxisanleitung Pflege – Herausforderungen und Chancen“

Die gfg empfiehlt den Fachtag

Zugangsvoraussetzungen/ Zielgruppe:

Die erste überregionale Fachtagung der gfg richtet sich an Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter aus der Pflege, sowie interessierte Pflegefachkräfte, Mentoren und Ausbildungskoordinatoren, die sich aktiv an der Ausbildung beteiligen.

Kursbeschreibung:

Neues entdecken, Eindrücke gewinnen, Wissen erweitern

Mit dem neuen Pflegeberufegesetz wird insbesondere auch der Bereich der praxisbezogenen Ausbildung aufgewertet. Damit wird von Lernenden und Praxisanleitenden viel Flexibilität, Anpassungs- und Reflexionsvermögen verlangt. Diese praxisbezogenen Aufgaben übernehmen Sie als Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter.

Das heißt, die Chancen stehen besser denn je, neue Mitarbeitende durch sinnhafte Ausbildungskonzepte, professionelle Einarbeitung und Begleitung zu gewinnen.
Die Möglichkeiten dieser Entwicklung (an)erkennend und angetrieben von der Idee, den Praxisanleiterinnen und Praxisanleitern eine Möglichkeit zum Austausch und zur Qualifizierung zu bieten, freuen wir uns gemeinsam mit Ihnen die erste überregionale Praxisanleiterfachtagung zu gestalten.

Wir freuen uns auf Sie

Was Sie erwartet:

Informative und praxisbezogene Vorträge

  • Grußwort und offener Austausch
    Frau Claudia Moll (Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung)
  • Covid kompakt
    – Eine besondere Herausforderung im Umgang mit Auszubildenden
    – Genesen ist noch nicht gesund
    – Effizienz der Rehabilitation bei Post- und LongCovid

    Frau Dr. med. Jördis Frommhold (Chefärztin Innere Medizin und Pneumologie)
  • Belastungssituationen in der Praxisanleitung
    Frau Anke Magdeburg (www.denkräume.de)
  • Tod und Sterben als Lehrgegenstand
    Herr Andreas Zacher (Fachpflegekraft Onkologie & Palliative Care)

 

Spannende Workshops

  • Pepper® (Pflegeroboter)
    – Vorstellung des humanoiden Roboters Pepper®
  • Actionbound (Lernanwendung)
    – App, mit der sich auf spielerische, unterhaltsame Art Lerninhalte der Praxisanleitung vermitteln lassen
  • VR-Brille (Virtuelles Erlebnis)
    – Hautnah den Nutzen und die Anwendungsmöglichkeiten der neuen Technologie in der Pflegepraxis erleben

 

(Inter)aktive Ausstellungen

  • Smarte Pflegeplattform (Hünicke)
  • Pepper® (Pflegeroboter)
  • PAB – Pflege Ausbildung Bündnis
  • GAP – Gute Arbeitsbedingungen in der Pflege
Methoden:

Workshops, Impulsvorträge, Aussteller, Raum für Dialog

Abschluss/Ziel:

Erkenntnisse, die Sie in der Praxisanleitung voranbringen.
Dokumentiert in einem Zertifikat.

Gruppengröße:

max. 100 Teilnehmende


Beginn Ort
15.09.2022 Pentahotel Rostock

Fakten


Uhrzeit 09:00 bis 15:30 Uhr
Dauer

8 Stunden

Kosten 115,00 €

Ihre Ansprechpartnerin


Laura Jakobi

Verwaltung
(B.A. in Business and Management)

gfg Rostock

Telefon: 0381 20872-202

Weitere Informationen


  Jetzt buchen

    PERSÖNLICHE ANGABEN

    PERSÖNLICHE ANSCHRIFT

    RECHNUNGSADRESSE

    WEITERE INFORMATIONEN


    * Pflichtfeld