gfg Rostock > Termine > Pflege > Externenprüfung Kranken- und Altenpflegehilfe

Externenprüfung Kranken- und Altenpflegehilfe

Bitte die Anmeldefristen für die Externenprüfung beachten.

Zugangsvoraussetzungen/ Zielgruppe:

Die Zulassung zur Externenprüfung in der Alten- und Krankenpflegehilfe kann beim zuständigen Landesprüfungsamt, dem Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg-Vorpommern (LAGuS M-V) beantragt werden, sofern folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

Variante 1
Die Bewerberin/ der Bewerber hat eine mindestens 2-jährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege (GKP) oder Altenpflege (AP) absolviert.

Variante 2
Die Bewerberin/ der Bewerber hat die 3-jährige Ausbildungszeit in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege vollständig abgeleistet und die Abschlussprüfung nicht bestanden.

Kursbeschreibung:

Die Bewerberin/ der Bewerber absolviert die Prüfung zur Alten- und Krankenpfegehilfe entsprechend §9 der Kranken- und Altenpflegehelferverordnung Mecklenburg-Vorpommern (KrAlpflVO M-V).

Folgende Prüfungstermine können wir Ihnen in der gfg Rostock anbieten:

Anmeldung bis zum 30.04.2019
3x mündliche Prüfung: 20.06.2019 und 21.06.2019
Anschließend erfolgt die fachpraktische Prüfung
(Prüfungszeitraum: 01.06.2019 – 30.06.2019)

Anmeldung bis zum 30.09.2019
3x mündliche Prüfung: 14.11.2019 und 15.11.2019
Anschließend erfolgt die fachpraktische Prüfung
(Prüfungszeitraum: 01.11.2019 – 30.11.2019)

Anmeldung bis zum 30.11.2019
3x mündliche Prüfung: 26.02.2019 und 27.02.2019
Anschließend erfolgt die fachpraktische Prüfung
(Prüfungszeitraum: noch offen)

Methoden:

Abschluss/Ziel:

Die Bewerberin/ der Bewerber können nach bestandener Prüfung die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung „Kranken- und Altenpflegehelfer/-in“ beim Landesprüfungsamt Mecklenburg-Vorpommern (LPA M-V) beantragen.

Gruppengröße:


Beginn Ort
30.09.2019 gfg Rostock
Beginn Ort
30.11.2019 gfg Rostock

Fakten


Uhrzeit 08:00 bis 15:00 Uhr
Dauer

1 Monat

Kosten auf Anfrage

Ihre Ansprechpartnerin


Diana Kring

Verwaltung

gfg Rostock

Telefon: 0381 20872-11

Weitere Informationen


  Jetzt bewerben

Mit nachfolgendem Formular können Sie sich bewerben. Sie haben die Möglichkeit auch gleich Ihre Bewerbungsunterlagen hier hochzuladen.
Fügen Sie bitte Ihre Zeugniskopien (Schule und Beruf), einen Lebenslauf sowie ggf. Nachweise über Praxiszeiten jeweils als PDF-Dokument bei.

Nach einer ersten Prüfung erhalten Sie eine Rückmeldung über das weitere Verfahren.
Gerne können Sie sich natürlich auch klassisch per Post bewerben.


Termine

Geschlecht (Pflichtfeld)

Schulabschluss

Einschlägige Praktika/Berufserfahrung

von bis Art
von bis Art
von bis Art
von bis Art

Finanzierung der Ausbildung

Die maximale Dateigröße von Anhängen beträgt 5 MB.